Verein für Eltern mit Kindern ohne Finger, Hand, Arm

PINOCCHIO hat heute über 100 Mitglieder. Seit 20 Jahren setzen wir uns für betroffene Familien ein.

Wer wir sind

Mütter und Väter, welche selbst ein Kind mit dieser oder einer ähnlichen Behinderung haben. Welche erlebt haben, wie alleingelassen man ist nach der Geburt des Kindes. Welche froh gewesen wären, wenn jemand konkrete Hilfe angeboten hätte (Gespräch, Erfahrung, Wegleitung).

Was wir tun

In Spitälern und Geburtshäusern informieren wir über unsere regionalen Kontaktstellen. Wir informieren über Erfahrungen mit Operationen und Prothesen. Wir diskutieren Therapien und Hilfsmittel. Wir pflegen den Erfahrungsaustausch, regen zu gegenseitigen Besuchen an und organisieren Jahrestreffen.

Veranstaltungen 2020

>>>WICHTIGE MITTEILUNG: Der Infotag 2020 findet leider nicht statt!<<<

Infotag 2020

Aufgrund der zunehmenden Verbreitung des Coronavirus hat der Vorstand entschieden, den PINOCCHIO-Infotag abzusagen.

Wir bedauern diesen Entscheid sehr und hoffen auf viele Teilnehmer am diesjährigen Familienplausch.

Der Vorstand PINOCCHIO

30. August 2020

Familienplausch 2020

Wo?

Auw / AG

Themen:

Brunch, Spiel und Spass